Der ständige Schwund und die damit verbundene Neuanschaffung von Containern ist ein Problem, mit dem alle Wäschereien konfrontiert sind. Unser neues Modul zur Containerverwaltung ermöglicht die Überwachung der Containerbewegungen durch eine lückenlose Erfassung und Dokumentation sämtlicher Wäschecontainer – in der Wäscherei als auch beim Kunden!

Containerverwaltung

Dabei werden unter anderem die Wege der Wäsche-Container erfasst (Containerpfade berechnet), Containermiete oder Servicegebühr errechnet (sollten sich Wäsche-Container länger als zwei Wochen nicht bewegen) und Containerlisten mit Taragewicht und Standort erstellt. Auf Knopfdruck können Bestandhistorien beim Kunden erstellt werden, Lieferbelege mit Toureninformationen und Hinweise auf Einzelcontainer gedruckt werden oder Hinweise auf Ein- und Ausgänge erfasst werden. Das Modul verfügt außerdem über eine Schnittstelle zur Waagenanbindung, um automatisch das Gewicht der Container erfassen zu können.